Twitter MySpace Flickr Delicious YouTube Google+

Datenschutz

Datenschutz
Die Wahrung der Belange des Datenschutzes und die Sicherheit deiner Daten sind uns von KINO.TV ein wichtiges Anliegen. Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen über dich unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze. Sensible Personendaten, die du uns übermittelt hast, geben wir nicht an Dritte außerhalb weiter, es sei denn, du hast hierzu dein Einverständnis gegeben oder wir sind zur Preisgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise auf Grund einer gerichtlichen Verfügung.

Zudem kannst du dich gegen die KINO.TV interne Reichweiten- und statistische Messung aussprechen:

Personendaten
Alle von dir im Rahmen der Registrierung angegebenen Daten sind auf KINO.TV einsehbar. Innerhalb deines Profils hast du die Möglichkeit, den Umfang, in welchem deine Daten veröffentlicht werden, durch entsprechende Einstellungen oder Löschung einzelner personenbezogener Informationen oder das komplette Profil anzupassen. Es liegt damit bei dir zu entscheiden, welche Daten für andere Nutzer sichtbar sein sollen. Wir behalten es uns vor, deine Daten und Inhalte bei einer Veräußerung von KINO.TV mit zu übertragen.

Was tun wir mit deinen Daten?

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung von KINO.TV arbeiten wir mit pseudonymisierten Nutzungsprofilen, die wir in der Folge nicht mehr mit deinem Namen oder anderen Angaben, die dich identifizieren, zusammenführen. Diese Maßnahmen bestehen insbesondere in der Einblendung von regionaler Werbung und angepasster Werbung, z. B. um für dich Werbung (nach deinem Herkunftsort) und/oder gruppenspezifische Werbung zu schalten. Ferner möchten wir dich gerne gelegentlich über Neuerungen auf KINO.TV informieren und senden dir hierzu Informationen per eMail. Innerhalb dieser eMail findest du auch die Möglichkeit, dich aus dem Verteiler auszutragen oder deinen Interessengebieten anzupassen.

Du willigst hiermit ein, dass bei jedem Zugriff auf KINO.TV deine IP-Adresse, deine Login-Informationen sowie die Zeit des Zugriffs erfasst, gespeichert und genutzt werden, um Angriffe auf Kino.tv abzuwehren oder aufzuklären und um diese Daten in Einzelfällen an Ermittlungsbehörden zur Aufklärung von Straftaten weiterzuleiten. Die Speicherdauer für diese Daten beträgt höchstens 4 Wochen.

Verwendung von Cookies
Um dir unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir – wie viele namenhafte Unternehmen – sogenannte Cookies (temporäre und permanente). Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen, sodass die Nutzer sich nicht jedes Mal neu authentifizieren müssen. Weiterhin verwenden wir Cookies für statistische anonymisierte Analysezwecke. Diese Cookies werden z.B. ausgestellt von: alexa.com, doubleclick.net und kino.tv

Werbeeinblendungen Dritter
Die Werbeeinblendungen bei Kino.tv werden von Dritten, wie z. B. von unserem Vertragspartner Vertical Networks,  Snack Tv, Amazon und SmartClip geliefert. Dabei platziert der Dritte für den in der Anzeige beworbenen Kunden eventuell ein eindeutiges temporäres oder permanentes Cookie auf deinem Browser oder liest dort ein solches. Bei der Schaltung der Anzeige werden Informationen über deinen Besuch, z. B. wie oft du eine Anzeige angesehen hast, erhoben und an den Werbekunden anonymisiert weitergegeben. Es werden dabei keine personenbezogenen Daten, wie z. B. dein Name oder deine Adresse, generiert oder weitergegeben. Du kannst also anhand dieser Informationen nicht persönlich identifiziert werden.

Löschung deiner Daten und sonstige Einstellmöglichkeiten zum Datenschutz
Alle zu deinem Profil eingegebenen Daten sowie dein Profil insgesamt kannst du jederzeit bearbeiten und löschen. Damit kannst du selbst festlegen, wie viel andere über dich erfahren können. Darüber hinaus kannst du innerhalb der Einstellungsseiten deines Profils auch festlegen.

Sicherheit deiner Daten
Wir sind um die Sicherheit deiner Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze bemüht, dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass trotz unserer hohen Anforderungen, Informationen, die du freiwillig über das Internet übermittelst, von anderen genutzt werden können. Deshalb können wir für die Offenlegung von Informationen auf Grund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.