Login Register
 
RSS Feed
Die Muse More Images
Site Rating:
User Rating:
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)

Die Muse

Die Muse

Originaltitel: The Muse
Label: Kinowelt
Genre: Komödie
Produktionsjahr: 1999
Produktionsland: USA
Lauflänge: ca. 92 Minuten
Regie: Albert Brooks
Drehbuch: Albert Brooks
Kamera: Thomas Ackerman
Produktion: Herb Nanas
Darsteller:
Sharon Stone (Basic Instinct, Casino, Total Recall)
Albert Brooks (Rendezvous im Jenseits, Kopfüber in Amerika)
Andie MacDowell (Green Card, Vier Hochzeiten und ein Todesfall)
Jeff Bridges (König der Fischer, The Big Lebowski)

Story

Drehbuchautor Steven (Albert Brooks) ist verzweifelt. Sein Studio feuert ihn, und schon glaubt jeder, er habe seinen kreativen Zenit überschritten. Das Schlimmste ist, dass er es selbst auch glaubt. Da kann ihm nicht einmal mehr seine Frau (Andie MacDowell) helfen. Eigentlich wäre er ein Fall für die Götter. Aber wo findet man die heute schon? Im Internet? Wohl kaum. So bleibt Steven nichts anderes übrig, als sich Rat von seinem supererfolgreichen Kumpel und Kollegen Jack (Jeff Bridges) zu holen. Der erzählt ihm von einer Muse, die ihn immer wieder von neuem inspiriert. Eine Muse? Ganz genau! Eine jener entzückenden Töchter Zeus‘, die sich ausschließlich den schönen Künsten widmet.
Doch als die Muse Sarah (Sharon Stone) tatsächlich vor Stevens Haus steht, sind zwei Dinge klar – erstens: Guter Rat ist teuer, und zweitens: Sein ruhiges Leben hat ein Ende!

Einzel-DVD
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
Die Muse, 4.5 out of 5 based on 2 ratings

1 Comment

Leave A Reply
  1. Chrisso says
    15. Januar 2012, 16:58

    Magnums Stimme, mit Sharon Stone, okay! Könnte man sich schon geben 😉 🙂

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.