Login Register
 
RSS Feed
Contagion 2011
Site Rating:
User Rating:
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)

Contagion

Ein Filmbericht von User-Reporter “stefan26

Basics

Eigentlich halte ich mich für einen hartgesottenen Filmzuschauer. Aber das Massensterben in Contagion ließ mich nicht kalt. Anders als die heroische Hollywoodversion über die tödlichen Folgen eines Massenvirus, etwa in Outbreak mit Dustin Hofmann, wirkt Steven Soderberghs Thriller so lebensecht, dass ich beim Ansehen tatsächlich Angst vor einer Pandemie bekommen habe.

Inhalt

Eine amerikanische Geschäftsfrau, die aus Hongkong nach Hause kommt, stirbt an einem Virus. Sie ist nicht die einzige auf der Welt. Ihr Sohn und viele andere werden ihr in den nächsten Tagen folgen. Die Pandemie zieht immer weitere Kreise und die Gesundheitsbehörden zaubern trotz aller Anstrengungen nicht ein Antivirus aus dem Hut. Panik ergreift die Bevölkerung, nicht zuletzt weil der fanatische Blogger (Jude Law) die Schutzmaßnahmen anprangert. Distanziert und jederzeit glaubwürdig zeigt Contagion wie sich in Zeiten der Globalisierung eine Seuche weltweit ausbreiten kann. Schockierend wirkt dabei, dass Soderbergh ähnlich wie in Traffic nicht auf Schockeffekte setzt, sondern das Geschehen aus der Ferne seziert. Das heißt nicht, dass menschliche Gefühle auf der Strecke blieben: Herausragend ist etwa, wenn ein „dicker“ Matt Dammon als Hausman den Tod seiner Frau nicht wahrhaben will. Doch Contagion verzichtet auf jene Gefühlsduselei, an der jeder Zuschauer gleich erkennt, dass ist alles nur ein Film.

Fazit

Die dokumentarische wirkende Ausweglosigkeit lassen Contagion zum absoluten Spaßverderber werden. Jeden rafft die Pandemie danieder, ob Kind oder so bekannte Schauspieler wie Gwyneth Paltrow. Deshalb mein Tipp: Den Film gemeinsam anschauen und anschließend bei einem Glas Wein darüber diskutieren.
Angeblich ist Contagion 2 schon in Arbeit.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
Contagion 2011, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen