KINO.TV | Resident Evil: Apocalypse 2004

 
Site Rating:
User Rating:
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (4 votes cast)

5 Comments

Leave A Reply
  1. @Chrisso says
    11. März 2012, 12:22

    Das verlorene Werk der „blauen Tatze“ ist wieder aufgetaucht, prima! Leider hat es die Kommentare verschluckt so dass ich mich des Ersten erfreuen kann: PRIMA BERICHT! 🙂

  2. Aspekt16 says
    11. März 2012, 13:01

    Yo, Resident Evil ist echt stark und dein Bericht auch.

  3. Chrisso says
    11. März 2012, 13:15

    Milla Jovovich, habe dich gesehen juhuuuuu 🙂
    Tatsächlich, dank dem ersten Bericht habe ich zum ersten Mal Resident Evil gesehen und fand es sehr spannend darauf zu achten, was nun Computer und was „echt“ ist. Oder vielleicht ist CG nur eine weitere neue Realität? Oder wie in „Schilf“: Alles, was denkbar ist, existiert? Oder bin ich selbst nur Bestandteil einer Matrix? Oh Gott, ich muss an die frische Luft! 🙂

    Wie auch immer und noch mal danke für den Virus! 😉

  4. Blauetatze says
    11. März 2012, 19:41

    @abrams: vielen dank 🙂

    @Aspekt16: freut mich das dir mein Bericht gefällt 😉

    @Chrisso: und wieder ein neues mitglied in der Resident Evil community 🙂
    naja und theoretisch ist ALLES möglich^^ sind wir echt? sind wir nur teil eines Programms? was existiert? was existiert nicht? 😉 man könnte ewig darüber diskutieren^^

    @alle: vielen dank für die tollen kommentare. Bald folgt dann wahrscheinlich teil 3 😉

  5. Martini says
    21. Juli 2012, 18:36

    Klasse Filme. Freue mich schon auf Resident Evil 5 im September 2012

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen