Wall Street 1987

Wall Street

Ein Filmbericht von User-Reporter “stefan26

Basics:

Heute weiß jeder, was Dax bedeutet und das Broker gierige Geschäftsleute sind, die die Welt mit ihren Machenschaften in den Ruin ziehen können. Den Prototyp zeigte uns vor einem Vierteljahrhundert Oliver Stone mit Gordon Gecko. Denn Wall Street war der ultimative Aufklärungsfilm für Börsianer.

Inhalt:

Bud Fox, gespielt von „Two and half men“ Charlie Sheen, ist ein ehrgeiziger junger Börsenmakler. Sein Vorbild ist Gordon Gecko: Als der Finanzhai ihn unter seine Fittiche nimmt, geht Fox Karriere rasant nach oben. Dass Gecko bei seinen Geschäften mit faulen Tricks wie Insiderinformationen arbeitet, stört Fox nicht. Jedenfalls solange bis Gecko die Fluglinie zerschlägt, bei der Fox Vater Martin Sheen (Apocalypse Now) als Gewerkschafter arbeitet und die Bud Fox sanieren wollte. Moral in einem Geschäft, wo Geld regiert, kann sich kein Broker leisten. Es kommt zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden doch so unterschiedlichen Brokern. Aber hat Bud Fox genug von seinem Mentor genug gelernt, um Gecko als ebenbürtiger Gegner auf dem Börsenparkett entgegen zu treten?

Fazit:

Wall Street ist nicht nur ein Börsenthriller der Extraklasse, der auch 25 Jahre nach seinem Kinostart nichts an seiner Sprengkraft verloren hat, sondern ein Top-Unterhaltungsfilm über Gier und menschliche Abgründe. Alleine die Oscarprämierte Leistung von Michael Douglas als gieriger und gerissener Finanzhai, der die Kunst des Krieges von Sun Tzu zitiert, ist Top-Kino. Deshalb sollten nicht nur alle, die morgen ihr Geld an der Börse verspekulieren wollen, Stones Film sehen. Weit weniger empfehlenswert ist die Fortsetzung Wall Street 2, die nicht an die Klasse des Originals heranreicht.

Wall Street 1987, 4.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen